Aus unterschiedlichen Gründen kann es sein, dass Sie die Einsetzung eines Testamentsvollstreckers beabsichtigen.

Wir empfehlen, diesen letzten Willen in einem notariellen Testament festzuhalten.

Falls Sie uns Ihr Vertrauen schenken und als Testamentsvollstrecker einsetzen möchten, wäre im Vorwege ein ausführliches Gespräch über die Gesamtsituation zu führen.

Erst danach sollte eine Entscheidung getroffen werden.